Die Membran-Filtertechnologie

 

Diese Filtrationstechnologie ist eine NASA Entwicklung aus der Raumfahrt. Ihr Leitungswasser wird mit Hilfe einer Membrane in Molekülgrösse gefiltert. (Umkehrosmose-Verfahren)



 

Die weiteren Einsatzbereiche dieser Technologie sind Homöopathie, Medizin (Blutreinigung), Militär u. Raumfahrt, Lebensmittel- & Getränkeindustrie wie z.B. Coca Cola, HUMANA Babywasser.

Auch in Kliniken greift man zu dieser Technologie um die

Klinikabwässer von belastenden Stoffen zu befreien.

 

Ein Größenvergleich dieser Filterung

 

Diese Technologie eignet sich nicht für die Filterung des gesamten Wasserbedarfs eines Haushaltes.

 

Zu 95% benötigen wir nur Brauchwasser, hierfür ist diese

Technologie zu aufwendig und teuer.